Lade Seite...

§20 Achtsamkeitstraining

Unser Therapieangebot wird durch etliche Präventionskurse erweitert, deren Zusatzkosten von den Krankenkassen übernommen werden. Unsere Kursleiter sind durch unser eigenes Ausbildungsinstitut (ASGE – Akademie für Sport, Gesundheit und Ernährung) ausgebildet und nach §20 SGB V zertifiziert.

Achtsamkeit hat seinen Ursprung in der buddhistischen Lehre und Meditation. Sie umschreibt einen Zustand der intensiven Geistesgegenwärtigkeit für seinen Körper, seine Emotionen oder seine Umwelt. Die Achtsamkeit kann demnach als eine besondere und intensive Form der Aufmerksamkeit, Wahrnehmung oder des eigenen Bewusstseins umschrieben werden und gezielt als Methode zur Stressvermeidung eingesetzt werden.