Lade Seite...

Pädiatrie

Im Fokus der Ergotherapie in der Pädiatrie stehen Kinder und Jugendliche. Ergotherapie wird notwendig, wenn Kinder in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt sind oder ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben bedroht wird. Dies zeigt sich häufig an Konzentrationsproblemen, mangelnder Aufmerksamkeit, Unruhe, verminderter Grob-und/oder Feinmotorik. Auch allgemeine Entwicklungsverzögerungen oder neurologische Erkrankungen werden in diesem Bereich erfasst.